Tooltip

Telefon-Sprechstunde

Unverbindliche Beratung

Montags, 9:00 bis 16:00 h

Gerne auch nach Terminvereinbarung.

...
Tracking ist derzeit aktiv Das Tracking dient der Analyse der Nutzung dieser Website. Die dabei erhobenen Daten fliessen ausschliesslich in die weitere Optimierung dieses Online-Angebots.
Die Daten werden anonym gesammelt und unter keinen Umständen weitergegeben.
Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden sie hier:
Impressum / Datenschutz

de
en
es

Biografiearbeit online

Online Therapie

 

Das Projekt Biografiearbeit soll alle diejenigen ansprechen,

 

  • die sich selber näher kommen möchten

  • die etwas in ihrem Leben ändern wollen

  • die erfahren möchten, wo sie im Moment in ihrem Leben stehen.

 

 

Entscheidende Motive für die Arbeit können eine Krankheit, eine schwierige Lebenssituation oder andere kritische Ereignisse sein.

Das Projekt ist auf keinen Fall ein Ersatz für eine Psychotherapie - es kann jedoch eine herkömmliche Therapie begleiten und/oder unterstützen. Eine individuelle online-Therapie kann im Anschluss an die Biografiearbeit vereinbart werden.

 

Die Biografiearbeit hilft mir, aus Ereignissen oder Entwicklungen, die mein Leben geprägt haben oder heute noch prägen, zu lernen und Konsequenzen für die Zukunft zu ziehen.

 

Mögliche Beispielthemen:

  • Träume, die nie gelebt wurden
  • Krankheiten, die mich zwingen, mein Leben neu zu überdenken
  • Berufliche Neuorientierung
  • Veränderungen im persönlichen Lebensumfeld (Trennung, Umzug, Verlust)

 

Schwerpunkt des Projekts ist es, ein eigenes Lebensmärchen zu gestalten, wobei die Arbeit nicht chronologisch aufgebaut werden muss oder den Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Vielmehr können auch einzelne Lebensfragmente aufgearbeitet werden, die letztendlich zu einem Ergebnis oder auch Ausgangspunkt für Selbstreflexion oder Veränderung werden.

 

Im Mittelpunkt der Projektarbeit steht die Selbstreflexion:

  • Wie ist mein Leben bisher verlaufen?
  • Wo stehe ich? Was möchte ich noch erreichen?
  • Was muss oder sollte ich verändern?
  • Bin ich glücklich? Gab es Zeiten oder Episoden, wo mich das Glück verlassen hat?

 

Hat man ein Fragment oder einen Lebensabschnitt bearbeitet, kann man diesen als Ausgangspunkt für weiteres Arbeiten betrachten, da eine Biografiearbeit - wie das Leben selbst - als ein Vorgang permanenter Veränderung und immer wiederkehrender Selbstreflexion betrachtet werden soll.

 

Das Projekt ist zunächst auf 3 Monate angelegt - mit dem Ziel, ein Fragment oder eine bestimmte Lebenssituation vollständig zu bearbeiten.

Je nach Wunsch kann die Arbeit danach gemeinsam fortgesetzt werden, um weitere Lebensabschnitte zu reflektieren, den erarbeiteten Standpunkt zu intensivieren oder die Zielsetzung begleitend zu überprüfen.

 

Wir begleiten Sie online während des Projektes und bieten Ihnen

  • ein Vorgespräch nach Verabredung
  • einen geschützten online-Bereich, in dem Sie Ihr Lebensmärchen erarbeiten
  • Arbeitsaufträge im 14-Tage-Rhythmus, die Sie in Eigenarbeit erfüllen
  • therapeutischen Austausch per mail alle 2 Wochen
  • eine Telefonberatung alle 4 Wochen (Dauer 1h)

 

zum Angebot...

Seiten
2

Feedback

...aus dem Therapieurlaub

Liebe Suchende,

ich weiß, es ist nicht so leicht, diesen Schritt zu gehen. Es gibt immer etwas und irgendwen, der dagegen spricht. Oft ist es der Kopf, die Angst, das Vorurteil. Das einzige, auf das ich in meinem Zustand wirklich vertrauen konnte, war mein Gefühl, das sagte:

"Mach es, du hast nichts zu verlieren!" - und so tat ich es, und meine Reise begann...

Erfahrungsbericht

News

Jan / Feb / März

Kunsttherapie, Workshops, Retreat... 

Die nächsten Workshop-Termine in der Übersicht...